We produce fluid power solutions

Druckreduzierventil, vorgesteuert, Druckwerte anhand Elektromagneten umgeschaltet

SP4E1-B3

7/8-14 UNF • Qmax 60 l/min (16 GPM) • pmax 350 bar (5100 PSI)

  • Vorgesteuertes Einbauventil mit kombinierter Funktion eines Druckreduzier- und eines Druckbegrenzungsventils
  • Ferngesteuerte Umschaltung zwischen min. und max. Druckwerten anhand Elektromagneten
  • Kombinierte Funktion eines Druckreduzier- und eines Entlastungsventils möglich
  • Fünf Druckstufen mit max. Einstelldruck von 350 bar
  • Ausgezeichnete Stabilität über den gesamten Volumenstrombereich bis 60 l/min
  • Präzise Druckregelung
  • Spulen einfach austauschbar, beliebige Steckerpositionen möglich
  • In der Standardausführung ist das Ventil verzinkt mit Oberflächenschutz 240 h Salzsprühnebeltest nach ISO 9227. Optional verstärkter Oberflächenschutz 520 h Salzsprühnebeltest ist für anspruchsvolle Bedingungen vorgesehen

Lesen Sie mehr in unseren News

Anfrage

Spezifikationen

  • Typ
  • Q max. l/min
  • P max. bar
  • Anschluss M
  • Datenblatt
  • Download

Newsletter abonnieren